« Home | 4. Internationaler Fußballfrühschoppen » | Audioporno » | The Golgatha Experience » | 3. Internationaler Fußballfrühschoppen » | Billy Childish live in Berlin » | Lecker Schwedenhappen » | Happy Birthday Nicole » | Dabei hatte der Tag so gut angefangen... » | EMI vs. YouTube » | Erste WM-Bilanz » 

Montag, Juni 26, 2006 

Die geheimen Tagebücher des Pete Doherty...

warteten nur darauf gelebt, geschrieben, lektoriert, verkauft und publiziert zu werden. So viel Sex, Drugs und gelebter Rock'n'Roll muss einfach zwischen zwei Pappdeckel gepresst werden. Schon allein der abschreckenden Wirkung nachwachsender Generationen gegenüber wegen.

Und wie es nun aussieht, wird es im nächsten Jahr genau dazu kommen. Ob der junge Autor sein literarisches Debüt noch selbst auf Lesereise in muffigen Gemeinschaftsräumen verschiedener Reha-Kliniken wird vorlesen können, das steht in den Sternen. Eines ist aber klar: Von dem Vorschuss-Geld des Verlages wird Pete die nächsten Wochen und Monate ordentlich auf den Putz hauen.

Links to this post

Link erstellen

Listed on BlogShares